Stadt Röbel
Müritz / Seen
Naturparks
Umgebung
Impressionen
Gastgeber
Kontakt
Empfehlungen
copyright by Lars Freese
2005
800 x 600 Pixel
Röbel 1 Röbel 2 Röbel 3 Röbel 4 Freizeit
Wasserturm
Rathaus

Röbel/Müritz --- Wissenswertes Teil 1

Der Wasserturm war einer der ersten Stahlbetonbauten Norddeutschlands. Er wurde 1912 errichtet und verbesserte die Wasserversorgung der Stadt erheblich. Bis zu dieser Zeit mussten die Röbeler Bürger ihr Wasser mühsam aus Brunnen schöpfen. Die Qualität des Brunnenwassers war häufig minderwertig, denn hygienische Missstände sorgten immer wieder für Verunreinigungen.
Das Rathaus von Röbel wurde 1805 gebaut und 1998/1999 umfassend und möglichst originalgetreu restauriert. Der "Neubau" Anfang des 19. Jahrhunderts war notwendig geworden, da das alte Rathaus gravierende Baumängel aufwies. Der Stadtrichter Voß beschwerte sich über diesen Gebäudezustand beim Herzog. Eine Kommission stellte daraufhin die Baufälligkeit des aus dem Jahre 1672/73 stammenden Gebäudes fest. Der vorherige Rathausbau aus dem Mittelalter war 1671 abgebrannt.